Konzert zum 2. Advent 2015 zusammen mit dem Chortett, gemischter Chor Rheinfelden

Das Konzert zum 2. Advent 2015 vom Männerchor Rheinfelden zusammen mit dem Chortett, gemischter Chor Rheinfelden, in der reformierte Kirche war bis beinah auf den letzten Platz besetzt.

Der Männerchor stimmte unter der Leitung von Monika Sturm-Schmid, von der Empore her, das Auditorium mit „Angels Coral“ und „Coral for Advents“ auf das Konzert ein.

Unter der Leitung von Ana-Maria Foncesca eröffnete dann der gemischte Chor „Chortett“ das eigentliche Konzert mit „Pedacito de Luna“, ein einschmeichelndes und fröhlich klingendes Weihnachtslied aus der Heimat der Dirigentin. Es folgten “Heiligobe” und  dem Gospel “Go tell it on the mountain” .

 

Im fröhlich geprägten Stil setzte der Männerchor Rheinfelden mit dem fetzigen „Rockin around the christmas tree“ fort. Weiter ging es eher melancholisch mit Bing Crosby’s Lied „White Christmas“ um danach  swingend „Jingle bell rock“ und „I wish you a merry christmas“‘ ihren Solo-Teil abzuschliessen.

 

Der Höhepunkt des Konzertes war jedoch die Aufführung der „Festliche Singmesse“ von Siegfried Singer ein homogenes Werk mit einprägsamer Melodienführung. Die beiden Chöre verstärkt mit weitere Sängerinnen aus dem Laufental und einem Bläserensemble der Stadtmusik vermochten das Auditorium vollends begeistern.

Den Abschluss bildete dann das von beiden Chören gemeinsam gesungene Traditionslied „Oh du fröhliche“.